Lade Veranstaltungen
Ganztägig
17.05.2017
verschiedene Lokale, Plätze und Straßen in Deutschlandsberg

Beschreibung

  • Am Vormittag sind Interviews mit einem Junggastronom und einer ehemaligen Weinhoheit sowie mit der Bereichsleitung Streetwork vom Sozialverein Deutschlandsberg geplant. In den Interviews sollen einerseits die soziale Bedeutung von Alkohol für Jugendliche im Schilcherland und deren Umgang mit Alkohol, andererseits aber auch die Gratwanderung zwischen Alkoholgenuss und -sucht in der Region erörtert werden.
  • Am Nachmittag suchen wir das Gespräch auf der Straße und versuchen dabei, jugendliche PassantInnen auf öffentlichen Plätzen für das Thema Alkohol zu sensibilisieren. Neben der Bereitstellung von Infos zu Fakten & Risiken von Alkoholkonsum und spielerischen Annäherungen an das Thema werden Burschen und Mädchen angeregt, ihren eigenen Umgang mit Alkohol zu reflektieren. Texte, Spiele und Tools auf der Jugendgesundheitskompetenzwebsite www.feel-ok.at werden eingesetzt, um das Thema jugendgerecht und spannend zu vermitteln.
  • Die Ergebnisse der Interviews und Begegnungen werden im Anschluss für Medienberichte aufbereitet. Der Aktionstag wird in Kooperation mit dem Regionalmanagement Südweststeiermark und dem Sozialverein Deutschlandsberg durchgeführt.
Zielgruppe
  • Jugendliche in Deutschlandsberg
Ihre Ansprechperson
  • Antonia Zengerer, MA  – antonia.zengerer@styriavitalis.at
  • Ing. Elisabeth Reiterer – e.reiterer@eu-regionalmanagement.at

Veranstalter

Styria vitalis und Regionalmanagement Südweststeiermark