Lade Veranstaltungen
08:30 - 14:00 Uhr
15.05.2017
LKH Weststeiermark, Standort Deutschlandsberg
Radlpassstraße 29
8530 Deutschlandsberg

Beschreibung

  • Informationen zum Thema „Wieviel ist zuviel? Und was dann?
Zielgruppe
  • PatientInnen
  • BesucherInnen
  • Personal des LKH
Ihre Ansprechperson
  • Irene Rockenschaub
  • irene.rockenschaub@bas.at

Veranstalter

b.a.s. [betrifft abhängigkeit und sucht] – Steirische Gesellschaft für Suchtfragen
Tel: 0316 82 1199
b.a.s. – Steirische Gesellschaft für Suchtfragen ist die Ansprechpartnerin für Menschen, die direkt oder indirekt mit dem Thema Sucht konfrontiert sind. Sie bietet Information, Beratung, Behandlung und Therapie.